EVOLUTION Q9 XT

Keine

Äußere Einflüsse wie Schockbelastung, Vibrationen und Verdrehungen meistert dieses Stahlseil durch den 4-litzigen radialelastischen Kern perfekt. 

Spezifikationen

Kreuzschlagausführung, rechts- oder linksgängig
8 x K31WS - EPIWRC, RCN 11
Einsatz ohne Seilwirbel

 ✔ SUPERFILL®

✔ PLASTFILL®

✔ Redialelastischer Kern 

Krane in Stahlwerken haben vor allem eines gemeinsam: ungeplante Stillstandzeiten der Krane verursachen enorme Kosten, und Back-up Krane sind nur selten verfügbar. Das EVOLUTION Q9 XT ist sehr zuverlässig und bietet durch die hervorragenden Biegewechseleigenschaften dieser Seilkonstruktion ein hohe Lebensdauer. Und das auch bei Verdrehungen durch das verwendete Einschersystem. Die PLASTFILL® Einlage sorgt für eine permanente Innenseilschmierung und führt zu extrem langer Lebensdauer. Die auf Wunsch verwendete spezielle Pro Active Seilschmierung mit hitzebeständigem Fett ermöglicht auch bei hohen Umgebungstemperaturen Dauerschmierung.

Die Vorteile des EVOLUTION Q9 XT:

  • Hohe Widerstandsfähigkeit gegen externe Einflüsse wie Verdrehungen, Ablenkwinkel, und kleine d/D Verhältnisse
  • Höchste Wirtschaftlichkeit durch die hervorragenden Biegewechseleigenschaften dieser  Konstruktion und dem 4-litzigen radialelastischen Kern
  • Hohe Lebensdauer bei komplexen Einschersystemen mit vielen Biegungen und hohen Ablenkwinkeln, die  Verdrehungen im System erzeugen
  • Sicherheit, Zuverlässigkeit und zusätzliche Widerstandsfähig gegen innere Korrosion durch Verwendung von hochwertigen verzinkten Drähten und der permanenten Innenseilschmierung durch die PLASTFILL®- Einlage auch bei hohen Einsatztemperaturen
  • Hohe Resistenz gegen mechanischen Verschleiß und Beschädigungen
  • Hohe Flexibilität der Seilkonstruktion führt zu sehr guter Lebensdauer - speziell bei Einlagenwicklung
Durchmesser
[mm]
Durchmesser
[inch]
Gewicht
[kg/m]
Gewicht
[lbs/ft]
Mindestbruchkräfte der Festigkeitsklasse 1770 N/mm²
[kN]
Mindestbruchkräfte der Festigkeitsklasse 1770 N/mm²
[lbs]
Mindestbruchkräfte der Festigkeitsklasse 1960 N/mm²
[kN]
Mindestbruchkräfte der Festigkeitsklasse 1960 N/mm²
[lbs]
32 1 1/4 4,70 3,15 772 173.579 855 192.212
34 5,63 3,78 939 211.137 1.040 233.801
36 6,08 4,08 964 216.821 1.068 240.096
38 1 1/2 6,56 4,40 1.063 238.952 1.177 264.602
40 7,27 4,88 1.178 264.767 1.304 293.188
42 8,02 5,38 1.298 291.906 1.438 323.240
44 1 3/4 8,95 6,01 1.453 326.653 1.609 361.718
48 10,47 7,03 1.696 381.264 1.878 422.191
Rechtschreibfehler und technische Änderungen vorbehalten. Die angegebenen Daten sind Richtwerte ohne Gewährleistung und Garantie. Für Fragen dazu stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.