Zugseile für Anbau- und Rückewinden

TEUFELBERGER bietet für Anbau- und Rückewinden den spezifischen Anforderungen entsprechende Zugseile. Diese Zugseile können Stahl- oder auch Faserseile sein. Die Stahlseile zeichnen sich durch hohe Bruchkräfte, Drallfreiheit und verdichtete Oberfläche aus. Die Faserseile sind um 80 % leichter als das Stahlseil, dadurch ist der Anwender um ca. 20 % (Studie Boku Wien) produktiver.

Charakteristisch für unsere Zugseile für Anbau- und Rückewinden sind:

  • Hohe Bruchkräfte
  • Drallfreiheit
  • Gleichmäßig hohe Qualität vom ersten bis zum letzten Meter des Seils
  • Flexibilität
  • Abriebbeständigkeit beim Stahlseil
  • Geringeres Gewicht beim Faserseil

Unser Produktportfolio für diese Forstanwendung umfasst die Stahlseile PERFECTION F30 – Woodrunner, FSS 2 – 625 F und FSS 2 – 619 S. Bei den Faserseilen haben wir STRATOS® Winch Pro, STRATOS ® Winch Light als Zugseil im Programm.

  1. STRATOS® Winch Pro

    STRATOS® Winch Pro

    Das Faserseil STRATOS® Winch Pro ist das Windenseil von TEUFELBERGER mit einzigartigem Schutzmantel für den professionellen Vollzeit-Anwender...
  2. STRATOS® Winch Light

    STRATOS® Winch Light

    Das Faserseil STRATOS® Winch Light ist das ideale Windenseil für den Teilzeit-Anwender. Es basiert auf dem STRATOS® Winch Pro, allerdings...
  3. PERFECTION F30 – Woodrunner

    PERFECTION F30 – Woodrunner

    Unser PERFECTION F30 – Woodrunner ist das speziell für Forstanwendungen entwickelte Stahlseil.
  4. FSS 2 - 625 F

    FSS 2 - 625 F

    Das Forstseil FSS 2 – 625 F ist ein universell einsetzbares Stahlseil für vielseitige  Forstanwendungen.
  5. FSS 2 - 619 S

    FSS 2 - 619 S

    Das Stahlseil FSS 2 – 619 S ist ein Forstseil, das für die unterschiedlichsten Anwendungen im Forstbereich eingesetzt werden kann.
Ansicht als Raster Liste

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge