spLIFE programm

Mit dem spLIFE Programm bietet Teufelberger einen noch nie dagewesenen Service auf dem Markt an, der unseren Partnern und Anwendern eine größere Flexibilität, einen echten Mehrwert und eine bessere Sicherheit bietet.... 

 

spLIFE ist ein umfangreiches Programm, das verschiedene Themen und Lösungen zusammenführt und unseren Partnern und Endbenutzern Folgendes bietet:

  • Wir werden nach und nach aufhören, Seile mit der Slaice®-Methode als Spleiße herzustellen, und sie durch eine neue Methode namens spLIFE ersetzen.
  • Wir werden Spleißer aus der ganzen Welt über das Programm spLIFE akkreditieren.
  • In Zusammenarbeit mit dem TUV Österreich werden wir einige dieser Partner über das spFLIFE-Partnerprogramm zertifizieren.
  • Im Rahmen des spLIFE-Workshop-Programms werden wir mehrmals im Jahr und auf der ganzen Welt Workshops für unsere Zustiegs- und Rigging-Seile organisieren.
  • Wir werden akkreditierte Spleißer über das spLIFE Schulungsprogramm regelmäßig schulen und kontrollieren.
  • Wir werden die Spleißmethoden für unsere Seile über das öffentliche Programm spLIFE öffentlich zugänglich machen.

Warum startet Teufelberger das spLIFE-Programm

Wir sind der festen Überzeugung, dass das Angebot an unsere Partner, die Endverbindung selbst herzustellen, einen echten Mehrwert darstellt. Wir glauben auch, dass dies den Anwendern mehr Flexibilität bietet, da sie die Länge ihrer Seile und die Anzahl der Endverbindungen schneller und effizienter wählen können.

Schließlich wird die Tatsache, dass wir unsere zertifizierten Partner und akkreditierten Spleißer akkreditieren, zertifizieren, schulen und streng kontrollieren, eine Garantie für Qualität und Sicherheit für die Endbenutzer sein.

Wie:

spLIFE Training / Akkreditierung / Partner


Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Marktmanager in Verbindung, wenn Sie an diesem Programm interessiert sind.

Weitere Einzelheiten folgen Anfang April, aber unten eine kurze Zusammenfassung:

  • Schritt 1: Lassen Sie Ihren / Ihre Spleißer spLIFE akkreditieren, indem Sie eine spLIFE Schulungssitzung absolvieren (6 Stunden / 4 Tachyon Muster/ 4 DrenaLINE Muster). Onlinekurse sind nun verfügbar!
  • Schritt 2: Die TÜV-Zertifizierung wird von der Firma Teufelberger für Sie beantragt (Ergänzung zu der Teufelberger TÜV-Zertifizierung / Modul B2) und erhalten Sie den spLIFE-Partnerstatus
  • Schritt 3: Führen Sie eine 100%-Kontrolle und Aufzeichnungen durch. Schicken Sie uns Muster für statische und dynamische Tests (zuerst 6 Monate nach der Zertifizierung und dann alle 12 Monate)
  • Schritt 4: Jährliche Prüfung, senden Sie uns Aufzeichnungen für die 100%ige Kontrolle.
  • Schritt 5: Nachschulung Ihrer Spleißer (alle 2 Jahre)

spLIFE workhops 

Gerne organisieren wir in Zusammenarbeit mit unseren Partnern spLIFE-Workshops und geben Endanwendern die Möglichkeit, das Spleißen von Teufelberger-Seilen zu erlernen:

  • Tachyon
  • drenaLINE
  • Sirius Bull Rope
  • T-Rex
  • Fly (demnächst verfügbar) 
  • Braided Safety Blue (demnächst verfügbar)


    spLIFE public

    Wir haben beschlossen, die Spleißanweisungen von drenaLINE und Tachyon öffentlich zugänglich zu machen, um die Sicherheit zu erhöhen und um sicher zu sein, dass die verwendeten Spleißmethoden den Teufelberger Qualitätsstandards entsprechen.

    spLIFE Master Trainer

    Hier finden Sie die regelmäßig aktualisierte Liste der spLIFE Master-Trainer, die als einzige von Teufelberger autorisierte Spleißer die Schulung für die zukünftigen spLIFE akkreditierten Spleißer durchführen dürfen. 

    Trainer NameSpracheLand
    Rénald Rémy Französisch Frankreich
    Joe Stockton Englisch Schweden
    Dominik Secklehner Deutsch Österreich

    spLIFE akkreditierte Spleißer

    Nachstehend finden Sie die regelmäßig aktualisierte Liste der Spleißer, die ihre spLIFE-Akkreditierung erhalten haben und für welches der Teufelberger Seile sie akkreditiert sind. Diese Spleißer wurden von Teufelberger speziell geschult und haben Spleiße hergestellt, die geprüft wurden und den Teufelberger Qualitätsstandards und der europäischen Norm EN1891A entsprachen.

    Die Spleiß-Akkreditierung kann jedoch in keinem Fall mit einer Zertifizierung gleichgesetzt werden. Teufelberger wird in Kürze das spLIFE Partnerprogramm starten, das unseren Händlern helfen wird, die TÜV EN1891A-Zertifizierung für das Spleißen von DrenaLINE- und Tachyon-Seilen zu erhalten, die von spLIFE-akkreditierten Spleißern hergestellt werden.

    spLIFE Akkreditierung
    Spleißer NameFirmen NameLandAkkreditiert seitdrenaLINETachyon
    Lee Cole Honey Brothers Großbritannien 14.04.2020 Ja Ja
    Jan Hoorne Independant Belgien 14.04.2020 Ja Ja
    Johnny Bourfartigue Independant Schweiz 14.04.2020 Ja Ja
    Trevor Douglas Treegear Australien 14.04.2020 Ja Nein
    Syd Howells Cutting Edge Arb Ltd Großbritannien 14.04.2020 Ja Nein
    Dominique Champonnier Vermeer France Frankreich 13.08.2020 Ja Ja
    Achille Piotrowicz GARDENFORST – S.A.I. srls Italien 13.08.2020 Ja Ja
    Thomas Culley treekit Ltd. Großbritannien 13.08.2020 Ja Ja
    Marek Smerda Arboteq Tschechische Republik 13.08.2020 Ja Ja
    Romi Ahmad CSK Singapur 13.08.2020 Ja Ja
    Alessandro Mazza Bambin Sementi snc Italien 31.08.2020 Ja Nein
    Andrea Trautzl Drayer Deutschland 14.09.2020 Ja Nein
    Andrea Moriconi Verdealberi srls Italien 14.09.2020 Ja Nein
    Václav Studený Arboteq s.r.o. Tschechische Republik 14.09.2020 Ja Nein
    Ariel van der Leeuw Safety Green Niederlande 14.09.2020 Ja Nein
    Max Olesko Baumklettermax Österreich 14.09.2020 Ja Nein
    Mateusz Sahs Polski Arborysta Polen 14.09.2020 Ja Nein
    Anna Heuer Treetools Neuseeland 14.09.2020 Ja Nein

    spLIFE zertifizierte Partner

    Nachfolgend finden Sie die regelmäßig aktualisierte Liste der zertifizierten spLIFE Partner. Diese Partner haben vom TÜV Österreich eine Zertifizierung, nach der Europäischen Norm EN1891A, erhalten und sind in der Lage spLIFE Endverbindungen an gewissen Teufelberger Seilen herzustellen und zu verkaufen.

    spLIFE Zertifizierung
    UnternehmenLandWebsiteZertifizierungs-NummerseitdrenaLINETachyon
    Arboristbutiken Danderyd AB Schweden arboristbutiken.se 2047-2007-PSA17-063-E 22.07.2020 Ja Nein
    CONDOR Safety Belgien condorsafety.be 2064-2008-PSA20-014-E 31.07.2020 Ja Ja

    drenaLINE

    drenaLINE spLIFE instruction

    Tachyon

    Tachyon spLIFE instruction

    Whipping

    FAQ

    Welche Standards erfüllen die Spleissmethoden von spLIFE?

    EN1891A, ANSI Z133

    Was sind die durchschnittlichen MBL für DrenaLINE & Tachyon spLIFE?

    20 kN für drenaLINE, 18 kN für Thachyon - wenn der spLIFE ordnungsgemäß hergestellt ist.

    Hat das spLIFE auch den dynamischen Test der Norm EN 1891A erfüllt?

    Ja, mit einem Minimum von 6 Stürzen

    Warum werden wir aufhören, Slaice Spleißen zu produzieren und es durch spLIFE ersetzen?

    Slaice war eine gute Spleißlösung, die jedoch von unseren Partnern aufgrund des Nahtmusters und des Dyneema-Gewebes im Inneren des Auges nicht reproduziert werden konnte. Die Endverbindung slaice war auch zu sperrig, um durch den ZigZag zu passen.

    Wir verarbeiten die uns übermittelten Daten ausschließlich gemäß unseren Datenschutzbestimmungen. Diese finden Sie unter https://www.teufelberger.com/de/datenschutz.html