Förderseil

Förderseile im Untertagebau sind die Lebensader jedes Förderschachtes. Aus diesem Grund sind Sicherheit und Zuverlässigkeit unabdingbare Voraussetzungen für Bergbauseile. 

Stetig steigende Fördergeschwindigkeiten, Nutzlasten und der gleichzeitige Wunsch nach immer höheren Standzeiten führen zu außerordentlich hohen Anforderungen an die Qualität der Stahlseile. Diese Herausforderungen begegnet TEUFELBERGER durch
 

  • den ausschließlichen Einsatz hochqualitativer Materialien,
  • den Einsatz modernster Produktionstechnologien,
  • eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden,
  • eine intensive Arbeit unserer Forschung & Entwicklungsabteilung.
  • eine kontinuierliche Qualitätskontrolle (ISO 9001) sowie
  • eine intensive Zusammenarbeit mit Förderanlagenbauern
     

Grundsätzlich können unterschiedliche Seilkonstruktionen als Förderseile im Untertagebau eingesetzt werden. Neben Sicherheit geht es dabei vor allem um Wirtschaftlichkeit und daher um die für die jeweiligen Umstände richtige Wahl des Seiles. Neben der geforderten Mindestbruchkraft und dem spezifischen Seilgewicht, gilt es den anlagenspezifischen Seilschädigungsmechanismus zu berücksichtigen. Dieser setzt sich in der Regel vor allem aus folgenden Beeinträchtigungen zusammen:
 

  • Drahtbrüche durch Materialermüdung (Biegewechsel)
  • Drahtbrüche durch Verschleiß und plastischer Verformung
  • Korrosion durch externe Einflüsse wie Feuchtigkeit, Salze, und sonstige korrosive Substanzen
     

Die Festlegung welches Bergbauförderseil von TEUFELBERGER für Ihre Anwendung und für Ihre spezifischen Umstände am besten geeignet ist, sollte immer in Abstimmung mit unseren Spezialisten erfolgenden. Darüber hinaus empfiehlt sich in vielen Fällen eine Anlagenvermessung, um das Förderseil exakt auf die Fördertrommel abpassen zu können. Diese Vermessungen werden von unseren eigenen Anwendungstechnikern vor Ort durchgeführt. 

Förderseile von TEUFELBERGER können mit unterschiedlichen Drahtbeschichtungen geliefert werden, je nach Ihrem Bedarf. Weiters besteht die Möglichkeit die Seile mit Endverbindungen auszustatten

  1. EVOLUTION QS816V

    EVOLUTION QS816V

    Das EVOLUTION QS816V ist ein Hochleistungsförderseil von TEUFELBERGER und überzeugt durch seine hohen Bruchkräfte und durch seine Querd...
  2. NOROTEC® MT 91

    NOROTEC® MT 91

    NOROTEC® MT 91 ist ein drehungsfreies Hochleistungsförderseil mit innovativem Design, hohen Bruchkräften, hoher Querdruckstabilität...
  3. SOLITEC®

    SOLITEC®

    Das 6-litzige Förderseil SOLITEC® sollte immer dann die erste Wahl sein, wenn es um das Erreichen von möglichst vielen Biegewechseln geh...
Ansicht als Raster Liste

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge