Stahlkarabiner D-Form

Karabiner aus Stahl in D-Form

Die Stahlkarabiner D-Form sind äußerst robuste Karabiner in harten Einsatzbedingungen. Wenn das Gewicht keine große Rolle spielt, dann sollten bei PSA gegen Absturz – Anwendungen Stahlkarabiner bevorzugt werden.

Der Stahlkarabiner D-Form wird für Anwendungen mit PSA gegen Absturz und im Rettungsbereich hauptsächlich eingesetzt. Durch die hohen Bruchlasten und das robuste und zähe Material Stahl eignen sich diese Karabiner am besten bei harten Einsatzbedingungen. An Stahlstrukturen sowie an Anschlagpunkten sollten Stahlkarabiner angewendet werden. Auch in die Nebenachse können diese Karabiner belastet werden

Art. Nr. Bezeichnung Material Farbe Form Verschluss Sicherung Bruchlast Hauptachse
[kN]
Brauchlast Nebenachse
[kN]
Bruchlast offen
[kN]
Abmessung mm Querschnitt
[mm]
Öffnungsweite
[mm]
Gewicht
[g]
Norm
7.331.882 Karabiner Stahl Large SL Stahl, vz Silber/Gold D-Form Catch-Free Schraubsicherung 50 15 20 117x78 12 25 251 EN 362:2004 M
7.331.883 Karabiner Stahl Large TL Stahl, vz Silber/Gold D-Form Catch-Free Trilock 50 15 20 117x78 12 25 265 EN 362:2004 M
6.120.009 Karabiner Stahl D SL mit Splint Stahl, vz Silber D-Form Hook Schraubsicherung 26 - - 108x61 10 21 189 EN 362:2004 A/T
Rechtschreibfehler und technische Änderungen vorbehalten. Die angegebenen Daten sind Richtwerte ohne Gewährleistung und Garantie. Für Fragen dazu stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Wir verarbeiten die uns übermittelten Daten ausschließlich gemäß unseren Datenschutzbestimmungen. Diese finden Sie unter https://www.teufelberger.com/de/datenschutz.html