Zugseile für Anbau- und Rückewinden

TEUFELBERGER bietet für Anbau- und Rückewinden den spezifischen Anforderungen entsprechende Zugseile. Diese Zugseile können Stahl- oder auch Faserseile sein. Die Stahlseile zeichnen sich durch hohe Bruchkräfte, Drallfreiheit und verdichtete Oberfläche aus. Die Faserseile sind um 80 % leichter als das Stahlseil, dadurch ist der Anwender um ca. 20 % (Studie Boku Wien) produktiver.

Charakteristisch für unsere Zugseile für Anbau- und Rückewinden sind:

  • Hohe Bruchkräfte
  • Drallfreiheit
  • Gleichmäßig hohe Qualität vom ersten bis zum letzten Meter des Seils
  • Flexibilität
  • Abriebbeständigkeit beim Stahlseil
  • Geringeres Gewicht beim Faserseil

Unser Produktportfolio für diese Forstanwendung umfasst die Stahlseile PERFECTION F30 – Woodrunner, F20 und F10. Bei den Faserseilen haben wir STRATOS® Winch Pro, STRATOS ® Winch Light als Zugseil im Programm.

  1. STRATOS® Winch Pro

    STRATOS® Winch Pro

    Das Faserseil STRATOS® Winch Pro ist das Windenseil von TEUFELBERGER mit einzigartigem Schutzmantel für den professionellen Vollzeit-Anwender...
  2. STRATOS® Winch Light

    STRATOS® Winch Light

    Das Faserseil STRATOS® Winch Light ist das ideale Windenseil für den Teilzeit-Anwender. Es basiert auf dem STRATOS® Winch Pro, allerdings...
  3. PERFECTION F30 – Woodrunner

    PERFECTION F30 – Woodrunner

    Unser PERFECTION F30 – Woodrunner ist das speziell für Forstanwendungen entwickelte Stahlseil.
  4. F20

    F20

    Das Forstseil F20 ist ein universell einsetzbares Stahlseil für vielseitige  Forstanwendungen.
  5. F10

    F10

    Das Stahlseil F10 ist ein Forstseil, das für die unterschiedlichsten Anwendungen im Forstbereich eingesetzt werden kann.
Ansicht als Raster Liste

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge
Wir verarbeiten die uns übermittelten Daten ausschließlich gemäß unseren Datenschutzbestimmungen. Diese finden Sie unter https://www.teufelberger.com/de/datenschutz.html