ASAP’SORBER AXESS

Falldämpfer für ASAP oder ASAP LOCK

Der Falldämpfer ASAP’SORBER AXESS wird mit dem mitlaufenden Auffanggerät ASAP oder ASAP LOCK verbunden, damit der Anwender entfernt vom Seil arbeiten kann und das Seil während der Arbeitsphasen geschützt ist. Der Bandfalldämpfer befindet sich in einer Hülle, die an den Enden geöffnet werden kann. Der Falldämpfer wird so vor Abrieb geschützt und kann regelmäßig überprüft werden. Er kann bei der Rettung von zwei Personen mit einer Last von maximal 250 kg verwendet werden. Es ist nach amerikanischen, europäischen und russischen Normen zertifiziert.

Specifications

Zertifizierungen: EN 12841 Typ A, EN 353-2 (mit geprüften Seilen), EAC, ANSI Z359.13

Max. Nennlast: bis 130 kg

Verbindet das mitlaufende Auffanggerät ASAP (internationale oder europäische Ausführung) oder ASAP LOCK mit dem Gurt.


Gestattet dem Anwender, entfernt vom Seil zu arbeiten, um:

  • über einen freien Arbeitsbereich zu verfügen
  • das Seil vor scharfkantigen Werkzeugen und Spritzern aus schmelzflüssigem Metall zu schützen

Nimmt bei einem Sturz die Fallenergie auf:

  • Durch Aufreißen des Gurtbands des Falldämpfers wird der auf den Anwender ausgeübte Fangstoß reduziert.
  • Konzipiert für Anwender, die zwischen 50 und 130 kg wiegen. Kann bei der Rettung von zwei Personen mit einer Last von bis zu 250 kg verwendet werden.
  • Durch das progressive Aufreißen des Falldämpfers werden die auf leichtgewichtige Personen ausgeübten Beschleunigungskräfte reduziert.

Die strapazierfähige Stoffhülle mit einem Öffnungssystem an den Enden schützt den Falldämpfer vor Abrieb und Spritzern und ermöglicht eine regelmäßige Überprüfung des Falldämpfers.

Geliefert mit zwei Arten von Zubehör für Verbindungselemente:

  • STRING-Schlingenschutz, um das Verbindungselement in der richtigen Position zu halten und das Gurtband vor Abrieb zu schützen.
  • CAPTIV-Positionierungsbügel um zu gewährleisten, dass Karabiner und Verbindungsmittel eine feste Einheit bilden.

Der ASAP’SORBER AXESS ist mit dem ASAP LOCK in Kombination mit folgenden TEUFELBERGER Kernmantelseilen nach EN 353-2 zugelassen:

  • Ultrastatic 11mm
  • Platinum Protect 10,5mm PES/PA
  • Platinum Offshore Access 10,5mm
  • Platinum Arbor Access 10,5mm
  • Dynaflex 12mm
  • Tutor XG 12mm
  • Patron 11mm

Details zu den Kombinationen befinden sich in der Herstellerinformation „Kernmantelseile als Führungsseile nach EN 353-2“.
Die Kernmantelseile werden ab Werk mit Endverbindungen ausgeführt (vernähte Schlaufe, eingenähter Karabiner, Endknoten).

Art. Nr. Bezeichnung Länge Gewicht
7 333 755 Falldämpfer ASAP'SORBER AXESS 40 cm 205 g
Typing errors and technical changes reserved. The data are typical values without warranty or guarantee. For questions we are always at your disposal.
We process the data transmitted to us exclusively in accordance with our privacy policy. These can be found at https://www.teufelberger.com/en/data-privacy.html