Luftfahrt

Die Materialklasse der faserverstärkten Kunststoffe ist heute in der Luftfahrt nicht mehr wegzudenken. Das Segment ist nach wie vor der größte Abnehmer von Kohlefasern und Epoxidharzen.

Die hohe spezifische Steifigkeit, die gute Korrosionsbeständigkeit und die hohe Betriebsfestigkeit sind neben dem geringen Gewicht wichtige Gründe für den Einsatz von Kohlefaserbauteilen im Flugzeugrumpf, im Flugzeugflügel und im Kabineninnenraum.

Auch Helikopter und UAVs („unmanned arial vehicles“ oder Drohnen) verwenden Kohlefaserbauteile mit einem Anteil von weit über 50%.

TEUFELBERGER hat sich im Segment Luftfahrt vor allem auf RTM Strukturbauteile für die Aufnahme von Zug- und  Druckkräften sowie Torsionsmomenten spezialisiert. Hierzu zählen insbesondere die mit dem Partner Hirschmann entwickelten Titan CFK Zug-/Druckstangen (tie rods) inkl. optionaler Titan-Aluminium Gelenklager. Diese können als ultra-leichte Verstrebungen, je nach Kundenwunsch, im Bereich Flugzeug- und Helikopterrumpf, Kabine und Flügel sowie Türen eingesetzt werden. 

Eine weitere prädestinierte Anwendung für RTM Bauteile aus einer Kohlefasergeflechtstruktur im Bereich Luftfahrt sind ultra-leichte Antriebswellen. Die geforderten Torsionsmomente bei gleichzeitig hohen Biegesteifigkeits- und Impactanforderungen können hier besonders gut durch hohe Längsfaseranteile im Geflecht erfüllt werden. Ein wichtiger Schritt in Richtung eines kostenoptimierten Leichtbaus in der Luftfahrt! Profitieren Sie von unseren kundenspezifischen Lösungen.

Neben den Geflechten findet auch unsere T-IGEL® Verbindung immer größere Beachtung als qualitätssichere und kostenoptimierte Lasteinleitung für Zug-, Druck- und Torsionskräfte.

Besonders in Kombination mit dem Stoffschluss über das RTM Harz sowie mit einem speziell entwickelten geometrischen Formschluss am metallischen Endstück ersetzt TEUFELBERGER erfolgreich klassische Klebe- und Nietenverbindungen.         

TEUFELBERGER bietet von der Auslegung über die gemeinsame Qualifizierung mit dem Kunden bis zum fertigen Bauteil alles aus einer Hand an. Besonders unser hoher Qualitätsanspruch und die langjährige Erfahrung mit sicherheitsrelevanten Produkten in der TEUFELBERGER Gruppe (z.B. Klettergurten) ermöglichen uns eine optimale Ausrichtung auf die Kundenbedürfnisse im Bereich Luftfahrt. Gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern entwickeln und fertigen wir kundenspezifische Produkte je nach Anwendungsfall.

  1. Antriebswellen

    Antriebswellen

    Leichtbauantriebswellen aus Kohlefaser verstärkten Kunststoffen für die Luftfahrt
  2. Zug- und Druckstreben

    Zug- und Druckstreben

    Gemeinsam mit unserem strategischen Partner Fa. Hirschmann aus Baden-Württemberg haben wir ultra-leichte Titan CFK Zug-/Druckstreben (tie rods) i...
Ansicht als Raster Liste

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge